in Kürze mehr über das Avsenik Festival 2019!

Festival Avsenik 2017

FREITAG

25.8.2017 um 20 Uhr

INTERNATIONALER TAG
„Auf Der Autobahn“

SAMSTAG

26.8.2017 um 20 Uhr

AVSENIK TAG
„Es ist so schön ein Musikant zu sein“

AUSVERKAUFT

SONNTAG

27.8. 2017 um 17 Uhr

SLOWENISCHER TAG
„Slowenien, du mein Heimatland“

DIE GRÖSSTEN HITS VON SLAVKO AVSENIK UND SEINEN OBERKRAINERN

Im Festzelt in Begunje na Gorenjskem

Über das Avsenik Festival 2017

Drei einmalige Musikabende, zwanzig verschiedene Musikauftritte mit Sašo Avsenik an der Spitze, attraktive Auflüge in Orte, die in den Melodien von Slavko Avsenik besungen werden, viel Interessantes im Avsenikmuseum und viele kleinere Ereignisse, haben zahlreiche Besucher nach Begunje gelockt, die die bekannten Avsenik – Melodien in dieser einzigartigen Umgebung genossen haben.

Die Gäste (vor allem aus Österreich, der Schweiz und Deutschland), die das 4. Avsenik Festival besuchten, haben ihren 3-tägigen Aufenthalt in Begunje Ende August mehr als genossen.

Einklang zum Festivalanfang gab auch dieses Jahr der »Internationale Tag«. Das begeisterte Publikum war besonders überrascht vom Auftritt von Stefanie Hertel, die neben ihrem neuen Hit auch zwei Avseniklieder sang, begleitet von Sašo Avsenik und seinen Oberkrainern.

Die meisten Besucher werden sich bestimmt noch lange an das Samstagskonzert, das dem legendären Vilko Ovsenik gewidmet wurde, erinnern. Er war der gesitliche Führer des Ensembles der Brüder Avsenik. Jedes Lied wurde mit einem Begeisterungsapplaus des Publikums begleitet, ganz zu Schweigen von den Auftritten der Enkel von Slavko und Brigita Avsenik: Bruder und Schwester Sašo und Monika und ihr Cousin Blaž Avsenik, die die dritte Generation der Musikerfamilie Avsenik vertreten.

Die größte Verantwortung des Programmleiters Gregor Avsenik war, die Erinnerung an die Legenden der slowenischen Volksmusik, Vilko und Slavko Avsenik, sowie der Mitglieder ihres Ensembles aufrechtzuerhalten. Mit sorgfältig ausgewählten Liedern, die mit phantasievollen visuellen Eindrücken auf der Festivalbühne geschmückt wurden, leuchteten alle Auftritte in bestem Licht. Ihre hochkarätigen Aufführungen hielten das Publikum für vier Stunden in bester Stimmung.

Diese Stimmung hielt bis zum Abschlusskonzert, als sich das Festival der Oberkrainermusik mit dem »Slowenischen Tag dem Ende neigte. Das Konzert mit seinen Heimatliedern war krönender Abschluss unvergesslicher Aufführungen ausgezeichneter slowenischer Musiker.

Übers Festival

 

Begunje na Gorenjskem, Geburtsort der europäischen Musikphänomene – der Brüder Slavko und Vilko Avsenik – wird vom 25. bis 27. August 2017 Schauplatz der größten Veranstaltung volkstümlicher Unterhaltungsmusik bei uns sein, des Festivals Avsenik, das im Veranstaltungszelt stattfinden wird. Weiterlesen >

3
TAGE MUSIK
1
LEGENDE
20
ENSEMBLES UND GRUPPEN
4.
FESTIVAL

Bildergalerie Avsenik Festival 2017

Freitag, 25. August 2017 Internationaler Tag »Auf der Autobahn«

Samstag, 26. August 2017 Avsenik – Tag »Es ist so schön ein Musikant zu sein«

Sonntag, 27. August 2017 Slowenischer Tag »Slowenien du mein Heimatland«

  • festival-avenik-1
  • festival-avsenik-2
  • festival-avsenik-3
  • festival-avsenik-4
  • festival-avsenik-5
  • festival-avsenik-6
  • festival-avsenik-7
  • festival-avsenik-8
festival-avenik-1

Uhrzeit des Festivals

Freitag, 25.8. 2017 um 20 Uhr
Samstag, 26.8. 2017 um 20 Uhr
Sonntag, 27.8. 2017 um 17 Uhr

festival-avenik-1

Wie kommen Sie zu uns?

In der Zeit der Festivals, wird von allen diesen Hotels ein Transfer zum Festzelt nach Begunje organisiert.
Preis: Bled-Begunje-Bled 8 € pro Person. Radovljica-Lesce-Begunje-Lesce-Radovljica 6 € pro Person. Bezahlung direkt beim Fahrer auf den Bus.

festival-avenik-1

Parkierplätze

Gratis Parkierplätze werden in Begunje und der näheren Umgebung arrangiert sein und mit Tafeln gekennzeichnet sein.

festival-avenik-1

Essen und Trinken

Im Festzelt, wo das Festival stattfindet, wird für gutes Essen und Trinken gesorgt sein.

Shuttle service

Das Ausflugs- & Wanderprogramm zum Avsenik Festival 2017

Glocken der Heimat

Preis: kostenfrei
Entdecken Sie mit uns den Heimatort von Slavko Avsenik – ein Spaziergang durch die Gassen von Begunje
Unser gemütlicher Spaziergang führt uns durch den alten Dorfkern von Begunje und lässt uns in Erinnerung an den unvergesslichen Begründer der Oberkrainer Musik schwelgen. Von den blühende Kastanien in Vaters Garten bis zum alten Schulhaus und der Pfarrkirche, wo der junge Slavko die schönsten Sterne der Heiligen Nacht erlebte. Wie er die Dorfschöne mit seinem Akkordeon verzauberte, und wie ein Abend mit Freunden aussah. Dies und mehr erfahren Sie bei dieser Original Oberkrainer Fan-Tour!

1 Stunde / 25 Höhenmeter / Distanz: 1 km
Termine: Freitag, 25. und Samstag, 26. August 2017: 9.30 Uhr und 17.00 Uhr
(Sondertermine für organisierte Gruppen)
Treffpunkt: Touristisches Informationzentrum Begunje

Für weitere Informationen und Anmeldungen kontaktieren Sie uns bitte unter: begunje@radolca.si, +386 (0) 591 69 176

Durch den grünen Hain

Preis: kostenfrei
Genießen Sie die Aussicht vom Petrusberg – eine fröhliche Wanderung auf Slavkos Lieblingsberg
Nach einem ¾-stündigen Aufstieg durch den grünen Hain, erreichen wir die mit Legenden umwobene Petruskirche oberhalb von Begunje. Das schöne Land Krain kennt keinen schöneren Aussichtspunkt: Zwischen Dunkle Wälder funkelt der märchenhafte Bleder See, Hoch auf den Bergeshöh’n begrüsst uns Der König der Berge, der stolze Triglav und hinter uns, die schönen Karawanken, Slavkos geliebte Berge der Heimat.

3 Stunden / 320 Höhenmeter / Distanz: 4,9 km
Termine: Freitag, 25. August und Samstag, 26. August 2017: 9.00 Uhr und 14.00 Uhr
(Sondertermine für organisierte Gruppen)
Treffpunkt: Touristisches Informationzentrum Begunje

Weitere Information und Anmeldungen an: begunje@radolca.si, +386 40 591 211

3. Zauber der Julischen Alpen

Erleben Sie den Zauber der Julischen Alpen – eine musikalisch hinterlegte
Gute-Laune-Busfahrt zu den höchsten Bergen Sloweniens

Erfahren Sie, woher die Gebrüder Avsenik die Inspirationen zu all ihren zahlreichen Musikerfolgen nahmen oder wo die Golica liegt, der Berg mit dem legendären Trompetenecho. Begleiten Sie uns Mit Polka durch die Welt und wir entdecken gemeinsam das Heimatland der Lustigen Oberkrainer. Unser Ausflug beginnt An der Autobahn und führt uns durch liebliche Täler zum Triglav, Unserem höchsten Berg. Unsere Reise geht weiter in das Tal der Schanzen, wo Slavko auch schon als Skispringer erfolgreich war und noch heute sein Ski-Flug Planica Lied , bei Sprüngen über 225 m, erklingt.

5 Stunden / 460 Höhenmeter / Distanz: 131 km (mit Bus)
Termine: Freitag, 25. August und Samstag, 26. August 2017: 9.00 Uhr
(Sondertermine für organisierte Gruppen)
Treffpunkt: Bushaltestelle Begunje
Busrundfahrt: Unkostenbeitrag : 10 €

Begeben Sie sich mit uns auf Slavkos Spuren!

Für weitere Informationen und Anmeldungen kontaktieren Sie uns bitte unter: begunje@radolca.si, +386 (0) 591 69 176

Organisator

Tradicija Avsenik d.o.o.
Begunje na Gorenjskem 21,
4275 Begunje na Gorenjskem

PRESSE

Kartenverkauf und Informationen

 +386 (0)4 533 34 02
 +386 (0)4 533 41 64
 avsenik@avsenik.com
 www.avsenik.com

Eintrittskarten sind über diesen Online Formular oder über das Gasthaus Avsenik verfügbar, Eventim.de und Oeticket.com

Organisation

Tradicija Avsenik d.o.o.,
Begunje na Gorenjskem 21,
4275 Begunje na Gorenjskem

Eintrittskarten und Info